Suche
Suche Menü

Regenbogen zeichnen gegen Corona

Liebe Kinder!

Im Internet habe ich von einer schönen Idee gehört:

Kinder malen einen Regenbogen und hängen ihn als Zeichen gegen Corona ins Fenster oder an die Tür. Andere Kinder können diese dann beim Spazierengehen suchen und zählen. Damit wissen alle, dass eine Menge anderer Kinder auch zuhause bleiben müssen.

Vielleicht habt ihr Lust daran teilzunehmen. Unser Regenbogen hängt schon.

Wer nimmt daran teil? Schreibt eine  Nachricht und wir würden deinen Vornamen oder auch dein Bild auf die Homepage setzen, wie du magst.

Vielleicht hilft dir auch die Bildvorlage: Ausmalbild_Regenbogen

 Danke an Frau Hagedorn für die tolle Idee!

 Bis dann, Eure Frau Knappertsbusch


Liebe Grüße von Vincent aus der 4a!


Liebe Grüße von Asya aus der 4b!


Grüße von Felix aus der 3c!


Gruß von Sarah und Tobias Hagedorn!


Grüße von Jenny aus der 4B!


Viele Grüße von Max aus der 2a!


Liebe Grüße von Jeremy Junck (3c) und seiner Schwester Leonie.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Toll, die vielen Regenbögen! Da habt ihr euch aber wirklich alle sehr viel Mühe gegeben 🙂 Ich bin gespannt, ob noch welche dazukommen…

  2. Super Vincent! Schön dass Henry und Emil auch mitmachen durften.
    LG Ulli u. Kordula

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.