Suche
Suche Menü

Projektwoche 2019

Kurz vor den Sommerferien startete noch unsere Projektwoche zum Thema „Bewegung & Gesundheit“.
Den Kindern wurden von den Lehrerinnen und Lehrern, den Erzieherinnen und Erziehern sowie von außerschulischen Personen und Organisationen viele sportliche und gesunde Projektthemen zur Auswahl gestellt.
So konnten die Kinder wählen zwischen Hockey, Fußball, Leichtathletik oder Tanz, genauso wie dem Erlernen des Seilspringens oder alten und neuen Schulhofspielen.
Als gelungenen Kontrast hatten ebenso alle Kinder die Möglichkeit sich zum Thema Ernährung und Entspannung Themen auszusuchen. Dabei wurden Traumreisen, Yoga, PMR, Müsli machen, Obstspieße herstellen, Kochen mit gesunden Zutaten, Spiele und Snacks sowie die Gruppe Riechen – Schmecken – Fühlen angeboten. Weiterlesen

Abschlussfest der OGS

 

Liebe Eltern!

Das Schuljahr eilt mit großen Schritten den Sommerferien entgegen und wir möchten dieses Jahr wieder gerne mit einem kleinen Fest abschließen, bevor wir in den Urlaub gehen. Dazu laden wir Sie hiermit herzlich ein! Am Donnerstag, dem 11. Juli 2019, wollen wir von  15.00 bis ca. 17.30 Uhr  das Schuljahr ausklingen lassen.

Außerdem finden Sie in diesem Artikel noch zusätzliche Informationen zu den Ferien und Schließungstagen der OGS.

Weiterlesen

Der Zauberlehrling

Vorgeführt von der OGS Musical AG am 26.06. und 27.06.

Vorab nun schonmal eine Erinnerung: Verpassen Sie nicht die diesjährigen Musicalaufführungen in der Turnhalle der Martin-von-Tours Grundschule. Am 26.06. und 27.06. jeweils um 19 Uhr führt die Musical AG des offenen Ganztages das Stück „der Zauberlehrling“ auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind gerne gesehen. Wir freuen uns auf Sie !

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum!

Wir hatten heute in der Tigerklasse (2c) Besuch von Tobias aus der Lierbergschule. Seine Klasse hatte vor den Osterferien ein Wildbienenprojekt. In einer Doppelstunde hat uns Tobias vieles über (Wild-)Bienen erzählt:
Im Gegensatz zu den Honigbienen, deren Bestand nicht gefährdet ist, müssen wir den Wildbienen helfen zu überleben. Das können wir z. B. tun, indem wir Blumenwiesen erhalten bzw. neu säen. In unserer Klasse haben wir nun eine kleine Bienenweide angelegt. Wildbienen leben übrigens nicht in einem Volk wie ihre honigproduzierenden Schwestern.
Als süße Krönung der Doppelstunde konnten wir alle etwas vom süßen Gold (also Honig) probieren.
Ohne die summenden fleißigen Insekten gäbe es kein Obst, Gemüse und sogar keine Pommes mit Ketchup: Die Insekten bestäuben die Blüten, aus denen nur dann Früchte wachsen können (und Pommes werden aus Kartoffeln sowie Ketchup aus Tomaten hergestellt).

Also: Helft auch ihr unseren kleinen fleißigen Freunden, indem ihr Blumenwiesen erhaltet, keine Pestizide verwendet und vielleicht sogar Nistkästen für Wildbienen baut (schaut mal im Internet, dort gibt es Anleitungen)!

Viele Grüße,
eure Tigerklasse

Basteltag im Zeichen des Frühlings

Am Dienstag, den 30. April 2019, stand uns ein besonderer Tag ins Haus: ein (Frühlings-) Basteltag!

Wir starteten in der ersten Stunde mit einer gemeinsamen Schulversammlung, die frühlingshafter nicht hätte sein können.

Die Klasse 1c präsentierte uns „Frederick Jahreszeitengedicht“, die Klassen 1a, 2a, 2c und 4a schmetterten das Lied „Die Blumen tanzen Rock ’n Roll“, danach folgte von der Klasse 1b das Gedicht „Die Tulpe“.

Wie üblich gratulierten wir den Geburtstagskindern mit dem Lied „Es regnet Schmetterlinge“. Darüber hinaus wurden in der Schulversammlung die Gewinner des Mathematik-Wettbewerbs der Stadt Mülheim und die Gewinner der Knobelaufgabe des Monats geehrt. 1234 gemeinsam gesammelte Hauspunkte für gegenseitige Nettigkeiten rundeten die Schulversammlung ab; die wohlverdiente Belohnung lautete dieses Mal „1 Tag hausaufgabenfrei“!

Diesem gemeinsamen Auftakt folgte der Basteltag, der ebenfalls in vielen Klassen unter dem Motto „Frühling“ stand, so dass bunte Fensterdekorationen, Blumenvasen und kleine frühlingshafte Dinge hergestellt wurden. Doch auch Nagelbilder, Musikinstrumente und T-Shirts wurden hergestellt bzw. kreativ gestaltet.

Ein rundum gelungener Tag endete für alle Kinder nach der 4. Stunde.

Nun kann der Frühling aber auch kommen!