Suche
Suche Menü

Weiterhin Distanzunterricht

Liebe Eltern!
Inzwischen sind einheitliche Vorgehensweisen und Rechtslagen auf Landesebene geschaffen worden. Demnach werden die Regelungen zum Schulbetrieb wie bisher fortgesetzt, d.h. es bleibt ausschließlich beim Lernen auf Distanz. Es gibt weiterhin Materialpakete und Videounterricht.
Eine NOTbetreuung bieten wir ausschließlich nach erneuter Anmeldung an. Bitte geben Sie den OGS Gruppen per Schoolfox oder direkt an Frau Wildhagen (nicole.wildhagen@caritas-muelheim.de) eine Rückmeldung. Voraussetzung für die Teilnahme bleibt die Testung in der Schule. Bitte halten Sie die Betreuungszeiten so kurz wie möglich, da unsere Personalkapazitäten an ihre Grenzen stoßen und wir bei den hohen Inzidenzzahlen alle schützen möchten.

Der Tausch der Lernpakete und ggf. die Ausgabe von Leihgeräten finden am Montag auf dem Schulhof statt. Die Uhrzeiten der Ausgabe und des Online-Unterrichtes erfahren Sie von den Lehrkräften.
Wir bitten nochmals um Ihr Verständnis für die Kurzfristigkeit dieser Mitteilungen.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund,
N.Knappertsbusch und das Team der Martin-von-Tours Schule

Distanzunterricht und NOTbetreuung

Liebe Eltern!

Sobald die Politik weitere Entscheidungen getroffen hat, geben wir Ihnen hier über die Homepage und auch per Schoolfox schnellstmöglich Bescheid, wie es nächste Woche mit dem Lernen der Kinder weitergeht. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass der Wechselunterricht nächste Woche wieder startet. Da sich jedoch alles sehr kurzfristig ändern kann, hat die Lehrerkonferenz heute beschlossen, die geplante Projektwoche erst einmal nicht stattfinden zu lassen. Sie wird auf einen späteren Termin verschoben.

Sollten Sie Ihr Kind noch für die NOTbetreuung ab dem 12.4. anmelden müssen, da Sie keine anderen Möglichkeiten haben, Ihr Kind zu betreuen, kann Ihr Kind nach schriftlicher Anmeldung und  mit einem negativem Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) an unserer NOTbetreuung teilnehmen. Bitte benutzen Sie dazu folgendes Formular: Anlage zur Anmeldung Betreuung ab dem 12.04.2021

Schöne Osterferien!

Wir wünschen allen Kindern und Eltern unserer Schule erholsame Osterferien!

Sobald wir Informationen über den Umfang und die Form des Unterrichts nach den Ferien bekommen, werden wir Sie natürlich hier auf der Homepage sowie über Schoolfox informieren. Wir würden uns freuen, alle am 12.April wiederzusehen!

Alles wird gut II

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nun hängen weitere Buchstabenbilder. Wenn ihr wieder in die Schule kommt, entdeckt ihr sicherlich euer Bild.
Ihr habt die Buchstaben wirklich toll ausgemalt. So ist das Schulgelände etwas bunter geworden.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch
M.Röhn-Kaup

Wechselunterricht

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich bereits mitbekommen haben, gehen wir ab Montag, dem 22.2.2021 in den Wechselunterricht.
Wir haben dazu alle Kinder unserer Schule in 2 Gruppen eingeteilt und Sie bereits über Schoolfox informiert.

Gruppe A und Gruppe B kommen an unterschiedlichen Tagen zum Unterricht in die Schule und lernen an den anderen Tagen weiterhin auf Distanz von zuhause.

Gruppe A: montags und mittwochs sowie alle 14 Tage auch freitags

Termine ergeben sich wie folgt:
22.02., 24.02., 26.02.
01.03., 03.03.
08.03., 10.03., 12.03.,
15.03, 17.03.
22.03., 24.03., 26.03.2021

Gruppe B: dienstags und donnerstags sowie alle 14 Tage auch freitags

Termine ergeben sich wie folgt:
23.02., 25.02.,
02.03., 04.03., 05.03.,
09.03., 11.03.,
16.03, 18.03., 19.03.
23.03., 25.03.2021

Falls Sie an den anderen Tagen keine Möglichkeiten der Betreuung haben, können Sie Ihr Kind mit dem angehängten Formular zur Notbetreuung anmelden (Anmeldeschluss ist Dienstag, 16.2.2021). Es findet keine Frühbetreuung statt.

Für Rückfragen erreichen Sie uns per Email unter schule@mvts.org  oder ab Dienstag telefonisch in der Schule.

Wir freuen uns auf die Kinder,
bleiben Sie alle gesund,

Ihre N.Knappertsbusch und das Team der Martin-von-Tours Schule

 

Alles wird gut

Hallo, liebe Schülerinnen und Schüler!

Die ersten bunten Buchstaben sind aufgehängt. Danke, dass ihr euch so viel Mühe beim Ausmalen gegeben habt.

Nun dauert es etwas, bis alle Bilder laminiert sind und am Schulzaun und in die Fenster der Schule gehängt werden können.

Aber an mehreren Stellen hängt schon der Satz: ALLES WIRD GUT.

Wenn ihr bei eurem nächsten Schulbesuch genau guckt, findet ihr vielleicht sogar euer Buchstabenbild wieder.

Viele Menschen, die am Schulzaun vorbeigegangen sind, haben schon den Satz gelesen. Eine Frau meinte: “Das sieht sehr schön aus!“. Eine andere Frau sagte:“Das ist ja toll. So ein positiver Satz!“

Schön, dass ihr mit euren Bildern anderen eine Freude macht!

Dafür dankt euch eure Lehrerin von der Lerninsel
M. Röhn-Kaup

Dao Wing Chun – Winter Fitness Challenge für Kid´s


Die Dao Wing Chun Kampfkunstschule lädt euch zu einem kostenlosen Zoom-Sport-Meeting ein.

Dafür benötigt ihr die Zoom App auf eurem Handy oder Tablet oder eurem PC (fragt mal eure Eltern). Habt ihr diese installiert, könnte ihr mit diesem Zugang bis zum 28. Februar kostenlos am Training teilnehmen und euch auch so zuhause fit halten.

Aktualisierung: In einer alten Fassung war leider der Link falsch, wir haben ihn aber jetzt erneuert.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch vorab beim Trainer Herrn Lösche-Vogt telefonisch unter dieser Nummer an (0151 14936374), damit er weiß, dass ihr dabei sein wollt.

Danach könnt ihr unter diesem Link dem ZOOM-Meeting beitreten

Hausbesuch

Seit zwei Wochen sind Frau Raab, Frau Röhn-Kaup und Frau Pausch in der Stadt unterwegs und besuchen alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Haustür. Jedes Kind erhält ein Basteltütchen. In dem Tütchen sind Material und Anleitung, um ein Sorgenpüppchen zu basteln. Außerdem enthält das Tütchen einen Brief mit der „Nummer-gegen-Kummer“, dem Sorgentelefon für Kinder.
Wir freuen uns, dass uns schon so viele Kinder Fotos von ihren Sorgenpüppchen geschickt haben: